Skip to content

Pinterest
More Options

Network Defense

Erkennung, Analyse und Vermeidung von Datensicherheitsverstößen und gezielten Angriffen

 

Ihr Unternehmen befindet sich im Fadenkreuz einer Reihe von zunehmend komplexeren gezielten Bedrohungen, Schwachstellen und Exploits.

Nur durch die umfassende Transparenz Ihres gesamten Netzwerkverkehrs können Sie den heutigen zielgerichteten Angriffen einen Schritt voraus sein, die herkömmliche Sicherheitsmaßnahmen umgehen, Schwachstellen im Netzwerk ausnutzen und vertrauliche Daten, Kommunikation und geistiges Eigentum stehlen. Trend Micro Network Defense erkennt und verhindert Datensicherheitsverstöße mit Wirespeed im gesamten Netzwerk, um Ihre wichtigen Unternehmensdaten und Ihren Ruf zu schützen.


Funktionen

Mit der Trend Micro Network Defense Lösung können Sie die Integrität Ihres Netzwerks schützen und gleichzeitig sicherstellen, dass Ihre Daten, Ihre Kommunikation, Ihr geistiges Eigentum und andere immaterielle Ressourcen nicht ausgenutzt werden. Dank unserer einzigartigen Kombination aus innovativen Systemen zur Abwehr von Eindringlingen und der bewährten Erkennung von Datensicherheitsverstößen können tausende von Unternehmen weltweit verhindern, dass Datensicherheitsverstöße und zielgerichtete Angriffe sich im Netzwerk beharrlich ausbreiten.

Trend Micro Network Defense basiert auf den weltweit führenden Kenntnissen über Zero-Day-Schwachstellen und proaktiven Gegenmaßnahmen, die von Digital Vaccine Labs (DVLabs) (engl.) und der Zero Day Initiative (engl.) zur Verfügung gestellt werden, und bietet folgende Funktionen:

Intrusion Prevention System der nächsten GenerationIntrusion Prevention System der nächsten Generation: Inline-, „Bump-In-The-Wire“-System zur Abwehr von Eindringlingen mit Layer-2-Fallback-Funktionen

 

Erkennung von Unregelmäßigkeiten im NetzwerkErkennung von Unregelmäßigkeiten im Netzwerk: Analyse des gesamten Netzwerkverkehrs zur Identifizierung bösartiger Aktivitäten über den gesamten Angriffslebenszyklus

 

Benutzerdefinierte Sandbox-AnalysenBenutzerdefinierte Sandbox-Analysen: Erkennung verdächtiger ausführbarer Dateien und Nutzlasten, die speziell auf Ihr Netzwerk abzielen

 

Gemeinsam genutzte und korrelierte BedrohungserkenntnisseGemeinsam genutzte und korrelierte Bedrohungserkenntnisse: Möglichkeit des nahtlosen Austauschs von Kenntnissen zu Netzwerkbedrohungen mit SIEMs, Gateways sowie Sicherheitsinvestitionen von Trend Micro und Drittanbietern

 

DV Labs und Zero Day InitiativeDV Labs und Zero Day Initiative: Proaktive Identifizierung und proaktiver Schutz vor netzwerkbasierten Schwachstellen, einschließlich Zero-Day-Exploits


Erkennen und Sperren bösartiger Netzwerkaktivitäten und Exploits

TippingPoint Intrusion Prevention System der nächsten Generation und Schutz vor komplexen Bedrohungen

TippingPoint Intrusion Prevention System der nächsten Generation

Das bewährte Intrusion Prevention System der nächsten Generation mit Wirespeed erkennt und vermeidet proaktiv Schwachstellen, Netzwerk-Exploits sowie die Erkennung von Identitäten und Anwendungen, um Kontexttransparenz und Durchsetzung zu ermöglichen.

Die integrierte netzwerkweite Erkennung von Datensicherheitsverstößen identifiziert zielgerichtete Angriffe und komplexe Bedrohungen. Durch die Kombination mit dem TippingPoint Intrusion Prevention System der nächsten Generation sowie weiteren Sicherheitsprodukten von Trend Micro und Drittanbietern sperrt die Lösung Bedrohungen proaktiv.

Erfahren Sie mehr (engl.)

Erkennen gezielter Angriffe und komplexer Bedrohungen

Deep Discovery –
Erkennung von Datenverlust

Erkennung von Datensicherheitsverstößen mit Deep Discovery

Die netzwerkweite Erkennung von Datensicherheitsverstößen identifiziert und reagiert auf gezielte Angriffe und komplexe Bedrohungen. Zudem können Bedrohungsdaten ausgetauscht und entsprechende Maßnahmen mit Sicherheitsinvestitionen von Trend Micro und Drittanbietern durchgesetzt werden.

Erfahren Sie mehr



Verlässliches Know-how

Trend Micro Deep Discovery – das EFFEKTIVSTE System zur Erkennung von Datensicherheitsverstößen 2015 mit der Bewertung „Empfehlenswert“

ICSA Labs (engl.)

Frost & Sullivan (PDF/engl.)

SANS (engl.)


Soziale Medien

Folgen Sie uns auf