Skip to content

InterScan Messaging Security

Branchenweit der umfassendste Schutz am E-Mail-Gateway

Trend Micro™ InterScan™ Messaging Security stoppt herkömmliche Bedrohungen in der Cloud mit globalen Bedrohungsdaten, schützt Ihre Daten durch Verschlüsselung und Schutz vor Datenverlust und erkennt gezielte E-Mail-Angriffe und andere APTs im Rahmen der individuellen Bedrohungsabwehr von Trend Micro™. Die hybride SaaS-Installation vereint den Datenschutz und die Kontrolle einer lokalen virtuellen Appliance mit dem proaktiven Schutz eines cloudbasierten Vorfilter-Services. Sie ermöglicht den erforderlichen Schutz auf Enterprise-Ebene mit den höchsten Spam- und Phishing-Erkennungsraten – seit 2011 Testsieger bei den vierteljährlichen Opus One Vergleichstests.

InterScan Messaging Security

Mehr Produktivität durch herausragenden E-Mail-Schutz

  • Komplexe, zielgerichtete Angriffe (Advanced Persistent Threats, APTs) erkennen und abwehren
  • Komplexe Malware und gezielte Phishing-Angriffe vereiteln
  • Datensicherheit und Verschlüsselung vereinfachen
  • Nachweislich mehr Spam sperren – laut unabhängiger Tests die Nummer 1

InterScan Messaging Security bietet führende Sicherheit für Messaging-Gateways mit lokalen und cloudbasierten Komponenten. Die Lösung verhindert gezielte Angriffe und sperrt Spam. Gleichzeitig erfüllt das Datenschutz- und Verschlüsselungsmodul für ausgehende Daten strengste Auflagen zur Richtlinieneinhaltung.

Schutz vor gezielten Angriffen und herkömmlichen Bedrohungen

InterScan Messaging Security™ verfügt über integrierten Schutz vor gezielten Angriffen, um E-Mail-Bedrohungen einschließlich komplexer, zielgerichteter Bedrohungen (Advanced Persistent Threats, APTs) zu stoppen. Die Lösung nutzt verbesserte Web Reputation, Erkennung von Exploits in Dokumenten, optionale Sandbox-Ausführungsanalysen und individuelle Bedrohungsdaten, um umfassende Sicherheit vor Spear-Phishing-Angriffen verbunden mit APTs und anderen gezielten Bedrohungen zu bieten. Mit InterScan Messaging Security können Sie:

  • Bekannte und unbekannte Exploits in Adobe PDF, MS Office und anderen Dokumentformaten erkennen
  • Malware-Ausführungsanalysen ausführen und individuelle Bedrohungsdaten sowie adaptive Sicherheitsupdates mit optionaler Integration von Trend Micro™ Deep Discovery Advisor erstellen
  • Das Eindringen von Bedrohungen in Ihre Umgebung verhindern durch sofortigen Schutz basierend auf weltweiten, cloudbasierten Bedrohungsdaten aus dem Trend Micro™ Smart Protection Network

Erfahren Sie, wie InterScan Messaging Security gezielte Angriffe verhindert.

Cloudbasierter E-Mail-Filter mit lokaler Quarantäne

Die enthaltene SaaS-Vorfilter-Option für virtuelle Appliances und Software-Appliances reduziert das gesamte E-Mail-Aufkommen um bis zu 95 %, indem Bedrohungen und Spam bereits in der Cloud abgewehrt werden. Ihre vertraulichen Daten bleiben geschützt, weil Ihre E-Mails nie in der Cloud gespeichert werden.

  • Reduziert den Aufwand am E-Mail-Gateway, indem E-Mails bereits in der Cloud gefiltert werden
  • Senkt Rechenzentrumskosten und minimiert den IT-Personalaufwand
  • Ermöglicht bei Bedarf die schnelle Verteilung neuer Kapazitäten
  • Beinhaltet unser Service Level Agreement mit garantierter E-Mail-Verfügbarkeit

Datenschutz und Verschlüsselung (zusätzliche Lizenz erforderlich)

Mit identitätsbasierter Verschlüsselung und anpassbaren DLP-Vorlagen für Installationen als virtuelle Appliance oder Software-Appliance lässt sich Schutz für ausgehende Daten im Nu installieren und verwalten.

  • Löst automatische Verschlüsselung, Quarantäne oder Benachrichtigung basierend auf Filterrichtlinien aus
  • Beschleunigt die Konfiguration von DLP-Content-Filterregeln durch anpassbare Vorlagen für die Richtlinieneinhaltung
  • Eliminiert Voranmeldung und Zertifikatsverwaltung bei der PKI-Verschlüsselung
  • Reduziert die Abhängigkeit von anwendergesteuerter Verschlüsselung durch eine automatische richtliniengesteuerte Gateway-Lösung

Zentrale Management-Konsole

Vereint alle Verwaltungsaufgaben hinsichtlich Messaging-Gateway-Sicherheit in einer Konsole, einschließlich Vorfilter in der Cloud, Überprüfung von lokal gespeicherten Inhalten, DLP und Verschlüsselung

  • Maximiert die Kontrolle und spart Zeit durch eine vollständig integrierte Lösung
  • Unterstützt konfigurierbare Richtlinien und gezielte regelbasierte Filter
  • Integriert Quarantäne, Protokolle und Berichte, um die Verwaltung, Nachrichtenprotokollierung und Transparenz zu optimieren
  • Reduziert den Verwaltungsaufwand und beschleunigt Überprüfungen der Richtlinieneinhaltung durch Erstellung ausführlicher Berichte

Umfassendster Schutz vor Spam bis hin zu APTs

InterScan Messaging Security schützt eingehende und ausgehende Daten. Zudem bietet die Lösung Schutz vor gezielten Angriffen. Damit erhalten Sie umfassendste Sicherheit am E-Mail-Gateway.

  • Stoppt – basierend auf Web Reputation, Erkennung von Exploits in Dokumenten und optionalen Sandbox-Analysen – Spear-Phishing und andere gezielte Angriffe, bevor sie ihr Ziel erreichen
  • Stellt den einzigartigen Trend Micro Schutz vor Internetbedrohungen bereit, um Phishing-E-Mails mit bösartigen URLs zu sperren
  • Erkennt Marketing-Massenmails, um eine separate Verfügung für diese E-Mails zu ermöglichen
  • Schützt ausgehende Kommunikation und erkennt Richtlinienverstöße im Mail-Speicher über einfach zu verwendende Richtlinienvorlagen und eine zentrale Verwaltung mit integriertem Schutz vor Datenverlust und E-Mail-Verschlüsselung
  • Erkennt neue Bedrohungen basierend auf globalen Bedrohungsdaten, die mit Ergebnissen aus Analysen großer Datenmengen korreliert werden

Mehrfach ausgezeichnete Messaging-Sicherheit

Nummer 1 bei der Spam-Abwehr unter 8 Vergleichsprodukten in einem unabhängigen Test von Opus One, Gewinner bei der Produktumfrage von SearchSecurity zum besten, cloud-gehosteten Messaging-Sicherheitsprodukt – Trend Micro InterScan Messaging Security bietet den besten Schutz für Mail-Gateways.

NUMMER 1 bei der SPAM-ABWEHR im Vergleichstest von Opus One zur Leistung von Anti-Spam-Gateways

Ergebnisse des Anti-Spam-Tests von Opus One

In einem unabhängigen Vergleichstest (PDF/engl.) von Opus One wehrte InterScan Messaging Security mit dem mehrschichtigen Spam-Schutz der Lösung mehr Spam als die 8 anderen getesteten Produkte ab.


GOLD WINNER in der Kategorie für beste Messaging-Sicherheitsprodukte 2011

SearchSecurity.com befragte Leser zur Ermittlung des besten Messaging-Sicherheitsprodukts 2011 (engl.). InterScan Messaging Security erzielte die besten Ergebnisse vor führenden Lösungen von Cisco und Barracuda. Besonders gut schnitt die Lösung in den Kategorien „Transparenz für Endanwender“ und „Benutzerfreundlichkeit“ ab. Darüber hinaus lobten die Leser die zuverlässige Erkennung und Abwehr von Spam, Phishing-Angriffen, Viren und Spyware. Auch für die einfache Installation, Konfiguration und Verwaltung wurden hohe Bewertungen vergeben.

Vollständigen Artikel lesen (engl.)


Gezielte Angriffe erfordern eine individuelle Abwehr

Als Teil der ™ individuellen Bedrohungsabwehr von Trend Micro bieten Trend Micro Messaging Security Produkte Schutz vor gezielten Angriffen mit verbesserter Web-Reputation-Technologie, einer neuen Erkennungsengine und einer neuen Appliance zur Bedrohungsanalyse, die äußerst gezielte E-Mail-Angriffe durch Sandbox-Analysen und die Erkennung von Exploits abwehrt. Die Integration dieser Komponenten bietet eine individuelle Abwehr, damit Sie gezielte Angriffe erkennen und analysieren, Abwehrmechanismen entsprechend anpassen und so wirksam auf Angriffe reagieren können.

Verbesserte Web Reputation

  • Web Reputation wird durch Big-Data-Analysen und Vorhersagetechnologien mittels globaler Bedrohungsdaten aus dem Smart Protection Network unterstützt.
  • Fortschrittliche Technologie überprüft in E-Mails eingebettete URLs und sperrt Links zu bösartigen Websites.

Optimierte Scan-Engine

  • Die verbesserte Bedrohungssuche erkennt komplexe Malware in PDF, MS Office und anderen Dokumentenformaten durch statische und heuristische Logik, um Abweichungen zusätzlich zu bekannten Exploits und Zero-Day-Codes zu entdecken und zu untersuchen.
  • Verdächtige Anhänge werden in Quarantäne verschoben, um eine automatische Sandbox-Analyse auszuführen. Die Zustellung des Großteils der Nachrichten wird durch diese Inline-Analyse nicht beeinträchtigt. (Integration mit optionaler Komponente Trend Micro™ Deep Discovery Advisor erforderlich)

Deep Discovery Advisor, eine Komponente der individuellen Bedrohungsabwehr von Trend Micro™

  • Bietet automatische und detaillierte Simulationsanalysen von potenziell bösartigen Anhängen, einschließlich ausführbaren Dateien und gängigen Office-Dokumenten in einer sicheren Sandbox-Umgebung.
  • Der Kunde kann damit mehrere vollständig individuelle Zielimages erstellen und analysieren, die genau ihren Host-Umgebungen entsprechen.
  • Analysiert Protokolle von Trend Micro Produkten und Drittanbieterlösungen, um in Kombination mit Trend Micro Bedrohungsinformationen ausführliche Einblicke zu bieten und damit eine risikobasierte Bewertung, Eindämmung und Behebung von Vorfällen zu ermöglichen.
  • Stellt individuelle Sicherheitsupdates bereit, um anpassbaren Schutz und eine wirksame Bedrohungsbeseitigung durch andere Trend Micro Produkte und weitere Sicherheitsebenen Dritter zu ermöglichen.
  • Ermöglicht anpassbaren Schutz und eine wirksame Bedrohungsbeseitigung durch Trend Micro Produkte für Endpunkte, Rechenzentren und Internetsicherheit sowie durch Sicherheitslösungen von Drittanbietern

Hybride SaaS-E-Mail-Sicherheitslösung (kostenfreie Option für Installationen als virtuelle Appliance oder Software-Appliance)

InterScan Messaging Security bietet umfassend integrierten, mehrschichtigen Schutz, der Spam und bösartige E-Mails zunächst in der Cloud filtert. Auf der nächsten Ebene erfolgen eine Abfrage cloudbasierter Reputationsdatenbanken und eine letzte Überprüfung am Netzwerkrand.

Produktdemo anzeigen (engl.)

  1. Der cloudbasierte Vorfilter ist als SaaS-Angebot in der Lizenzvereinbarung enthalten; die Installation ist optional. Als erste Schutzschicht stoppt der Filter Spam, Phishing und Malware, einschließlich bösartiger Links, noch bevor diese Bedrohungen Ihr Netzwerk erreichen. Er reduziert das gesamte E-Mail-Aufkommen um bis zu 95 %. Die Auswirkungen von Spam auf das Mail-Gateway werden damit minimiert und eine Überlastung der IT-Ressourcen verhindert. Es werden keine E-Mails in der Cloud gespeichert. So bleiben vertrauliche Daten geschützt.

  2. Email und Web Reputation bieten sofortigen Schutz, indem Abfragen in Echtzeit an das Trend Micro Smart Protection Network gesendet werden. Basierend auf zeitgenauen Bedrohungsdaten in der Cloud wehrt Email Reputation E-Mail-Nachrichten von bekannten Spam-Quellen und Cyberkriminellen ab, während Web Reputation den Zugriff auf bösartige Websites sperrt.

  3. Unsere fortschrittliche Spam-Engine erkennt zusätzliche Spam- und Phishing-Bedrohungen mithilfe von Signaturdateien. So erzielen wir eine mehrschichtige Abwehr.

  4. Branchenführender Malware-Schutz sperrt eine Vielzahl bekannter Bedrohungen basierend auf Signaturen, Heuristik und Erkennung von Exploits in Dokumenten.

  5. Die lokale virtuelle Appliance übernimmt, nachdem ein Großteil der Arbeit bereits geleistet ist. Sie durchsucht eingehende und ausgehende E-Mails mit Hilfe von flexiblen und anpassbaren Richtlinien, einschließlich DLP-Filtern und Verschlüsselung.


Entscheiden Sie sich für Sicherheit, die Ihren Bedürfnissen entspricht

InterScan Messaging Security kann als virtuelle Appliance oder Software-Appliance oder als Softwarelösung für Windows und Linux installiert werden.

 

Virtuelle Appliance

Virtualisierte Verteilung über Hypervisor-Technologien

  • Microsoft® Hyper-V Virtual Appliance
  • VMware Ready-zertifizierte virtuelle Appliance: Streng getestet und geprüft von VMware: die einzige Messaging-Gateway-Lösung mit geprüftem Status „VMware Ready“. Unterstützung von VMware ESX oder ESXi v3.5 und vSphere

    VMware Ready

  • Windows Server 2012 Unterstützung im 4. Quartal 2012

Erfahren Sie mehr (engl.)

Software-Appliance

„Bare-Metal“-Installation mit optimiertem, robustem Betriebssystem

 

Softwareverteilung

Einfache Installation auf Standardhardware

  • Die InterScan Messaging Security Suite bietet denselben erstklassigen Spam- und Malware-Schutz sowie ausgezeichnete Content-Filter in einer standardmäßigen Softwarelösung. Der SaaS-Vorfilter sowie das Datenschutz- und Verschlüsselungsmodul sind in dieser Implementierung nicht verfügbar.
  • Windows Server 2012 Unterstützung im 1. Quartal 2013

Virtuelle Appliances

Server-Plattform-Kompatibilität

Hardwarevoraussetzungen

  • Zwei Intel™ Xeon Prozessoren 3 GHz
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • 120 GB Festplattenspeicher

Softwareverteilung:

Microsoft™ Windows™, Linux™

  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • 80 GB Festplattenspeicher: 500 MB Festplattenspeicher für die Installation, zusätzlicher Festplattenspeicher für E-Mail-Speicher und Datenbank erforderlich
  • Microsoft Internet Explorer 6 SP1, 7, 8 oder Firefox 3
  • LDAP Server Microsoft Active Directory 2000 oder 2003, IBM Lotus Domino 6.0 oder höher oder Sun One LDAP

Microsoft Windows

  • Windows Server 2008 mit SP 2.0 oder höher
  • Windows Server 2003 mit SP 2.0 oder höher
  • Windows Server 2003 R2 mit SP 2.0 oder höher
  • Zwei Intel Xeon Prozessoren, 3 GHz oder höher
  • Microsoft Desktop Engine oder Microsoft SQL Server 2000 oder höher, SQL Express 2005 oder höher

Linux

  • Red Hat™ Enterprise Linux 3, 4, oder 5
  • Intel Dual Pentium IV 3 GHz
  • 2 GB Auslagerungsspeicher
  • PostgreSQL Version 8.1.3 oder höher
  • MTA Postfix 2.1 oder höher; Sendmail; Qmail

Soziale Medien

Folgen Sie uns auf